Rietzler Biohof

Biohof Rietzler

Mit unserem Familienwappen  garantieren wir den ökologischen, gentechnikfreien und nachhaltigen Anbau von Getreide und Kartoffeln. Unser Urgetreide mit gesunden Inhaltstoffen trägt beim Anbau für ca. 8qm Biodiversität bei.
Im Anbau erfolgt kein striegeln gegen Unkräuter und dadurch werden Bodenbrüter in der Entwicklung nicht gestört. 
Die Verarbeitung des Getreides findet ohne CO2 Begasung
oder Druckbehandlung statt. 

Das Mahlen erfolgt langsam und frisch, dadurch bleiben die wichtigen Nährstoffe erhalten. Unser Mühlstein ist nicht Korundgebunden und somit frei von Aluminium.

Die Düngung dieser Kulturen erfolgt ausschließlich durch Zwischenfrüchte wie Kleegras oder Senf, welches untergepflügt wird und somit die nötigen Nährstoffe liefert. Zwischen den verschiedenen Kulturen sind Blühstereifen für Bienen und anderen Wildtieren angesät.

Beim Anbau der Kartoffeln verzichten wir auf erlaubte kupferhaltige Mittel im Ökoanbau.
Aus diesem Grund ist der Ertrag geringer ,doch der Boden wird nicht mit Kupfer belastet..Nicht nur die Kartoffeln würden das Kupfer aufnehmen , sondern auch die nachfolgende Kulturart.              




GPS-Geokoordinaten der Ackerfrüchte beim Anbau.
Längengrad : 48.221361
Breitengrad: 10.358001 

Ohne Einsatz von Kupfer
100% Bio
Schonende Verarbeitung
Ohne tierischen Dünger
Förderung der Biodiversität

Biologischer Anbau aus Überzeugung

Wir sind vom Bioland für unseren ökologischen Anbau zertifiziert.
DE-ÖKO-037

Zum Onlineshop
Versand: DHL | Zahlungsarten: Paypal - Rechnung / Vorkasse - Direkte Banküberweisung